Childhood Race vor Kühlungsborn


Dieser Termin gehört in den Kalender aller Segelfans: Vom 12. bis zum 16. Juni findet der BMW Dragon Grand Prix Germany statt. In diesem Jahr zum ersten Mal im Ostseebad Kühlungsborn. Schon Tradition ist hingegen die Auftaktveranstaltung. Die Drachensegler gehen am 12. Juni unter dem Motto "Segelsport der Spitzenklasse" beim Childhood Race an den Start.  
2012.06.30_45841__www.segel-bilder.de

„Wir sagen von Herzen Danke für diese wunderbare Partnerschaft", so Matthias Kleinert, Vorstandsvorsitzender von Childhood Deutschland. „Es ist eine beispielhafte Tradition und Verbindung von Sport, Spaß und sozialer Verantwortung. Mit BMW in einem Boot sind wir auf dem richtigen Kurs in eine bessere Welt". In Kühlungsborn werden die Top-Athleten der Drachenklasse an den Start gehen. „Wir erwarten an der Ostsee etwa 60 internationale Mannschaften und eine unvergessliche Veranstaltung für alle Beteiligten", sagt Rupert Fischer, Commodore des Deutschen Drachengeschwaders. Der Grand-Prix-Sieger erhält eine Trophäe, die im vergangenen Jahr von Königin Silvia von Schweden gestiftet wurde. (CM)

 

Weitere Infos:

www.dragon-grand-prix.de 

www.bmw-yachtsport.com   

 

Fotos: www.segel-bilder.de

 

So machen Sie einen Unterschied