Carlson Rezidor Hotelgruppe unterstützt Childhood mit zwei tollen Events

Unglaublich, was sich unser langjähriger Partner, die Carlson Rezidor Hotelgruppe, in diesem Jahr einfallen ließ, um Childhood zu unterstützen: die Teams aus Frankfurt und Wiesbaden haben ein erstklassiges Frühstück für die Kinder der Ernst Niebergall-Schule in Darmstadt serviert - dort sind auch Kinder aus dem Childhood Projekt PETRA. Von perfekt gemixten Smoothies, Muffins, Jogurt und Obst bis zum frischen Rührei gab es alles, was das Herz begehrt. Und unser Herz schlug schneller bei der Scheckübergabe aus der Fashion-Blogger Aktion im September - VIELEN DANK an alle, die mitgemacht haben!

Weiterhin fand im September im Radisson Blu Media Harbour Hotel Düsseldorf ein Charity Cocktail für Blogger statt. Die Gastgeber Maik Schäfer, General Manager, und Maike Lindemann, Verkaufsdirektorin im Radisson Blu Media Harbour Hotel, sowie Martin Melzer in seiner Rolle als Regional Responsible Business Coordinator, freuten sich über zahlreiche Gäste. Auch aufstrebende Größen der deutschen Fashion- und Mode-Blogger-Szene zählten dazu. Bei diesem Event machten die Veranstalter auf die Arbeit der World Childhood Foundation aufmerksam und sammelten Spenden.

Die Blogger erhielten coole Fashion-Armbänder von Childhood. Sie fragen sich, was dieses coole Accessoire mit der Childhood Foundation zu tun hat? – Ganz einfach: Dieses persönliche Geschenk sollten die Blogger auf ihren sozialen Kanälen mit den Hashtags #RadissonBlu und #BluSuperChildren mit einbinden und teilen. Für jeden veröffentlichten Bildbeitrag inklusive Nennung der Hashtags durch die Blogger spendete Radisson Blu 1,- Euro an die World Childhood Foundation. Die Aktion ging bis Ende September und war ein voller Erfolg! Herzlichen Dank!

So machen Sie einen Unterschied