Safe Horizon Brooklyn

Jane Barker war eine bemerkenswerte Frau. In ihrem kurzen Leben hatte sie tiefgreifenden Einfluss auf die Enrichtung "Safe Horizon" in den USA und die Entwicklung innovativer Programme und Hilfeleistungen für die speziellen Bedürfnisse von Kindern, die Opfer von Gewalt und Missbrauch wurden.

Schon im Jahr 1987 entwickelte sie das Beratungszentrum und war maßgeblich daran beteiligt, in Brooklyn die erste inter- und multidisziplinäre Einrichtung zu schaffen, in der Kinder durch Teams betreut werden, die daran arbeiten, die Gewaltsituation zu beenden und Kindern und deren Familien bei der Heilung zu helfen.

Das Team dieses "Child Advocacy Centers" unterstützt, genau wie vier weitere in New York, Missbrauchsopfer und deren Familien, indem es deren Sicherheit herstellt, physische Verletzungen behandelt, emotionale Hilfe bietet und ggf. eine juristische Fallabklärung einleitet.

Diese Einrichtung wird seit einigen Jahren von der World Childhood Foundation USA finanziell unterstützt. Wir freuen uns, dass Childhood die Einrichtung begleiten kann.

Wer sich näher über das Childrens' Advocacy Center" informieren möchte, findet unter diesem Link weitere Informationen. https://www.safehorizon.org/child-advocacy-center/




So machen Sie einen Unterschied