Women’s Empowerment Principles in New York

Auch dieses Jahr hat die UN WOMEN die namenhaften, starken Frauen, die sich für Kinder, Frauen und die Gesellschaft einsetzen, nach New York eingeladen.

Unter dem Titel  ‚Women’s Empowerment Principles‘ haben sich die Stiftungen ausgetauscht, in dem sie unter anderem die Themen Gleichberechtigung, Kinderrechte und Bildung angesprochen haben. Neben Hillary Clinton (The Clinton Foundation) hat auch unsere Vorstandsvorsitzende Anka Wittenberg eine Rede gehalten.

Das Bild zeigt Manuela Schwesig, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (links) und Anka Wittenberg (Childhood Deutschland) in New York.

http://weprinciples.org/Site/MediaInformation/

 

So machen Sie einen Unterschied