Strategie

Childhood unterstützt bestehende Projekte und innovative Ansätze, um Kinderrechte zu schützen und von Missbrauch und Vernachlässigung betroffenen Kindern zu helfen.
Die World Childhood Foundation engagiert sich mit ihren vier Stiftungen in Schweden, Brasilien, den USA und Deutschland für verschiedene Projekte überall auf der Welt. Durch die enge Zusammenarbeit der Stiftungen wird eine effektive Nutzung der verfügbaren Mittel gewährleistet.

Childhood führt keine eigenen Projekte durch. Stattdessen kooperiert die Stiftung mit nationalen, regionalen und lokalen Nichtregierungsorganisationen. Ein Expertenteam prüft dabei jedes Projekt auf seine Förderungswürdigkeit und begleitet die Initiativen auch auf dem weiteren Weg. Childhood ist somit das Bindeglied zwischen Spendern und Hilfsorganisationen.

Die notwendigen Fördermittel werden durch Partnerschaften mit Unternehmen, private Spender und Marketing- und Fundraising-Events gewonnen.


 

So machen Sie einen Unterschied