Good Parent – Good Start

Organisation: Nobody’s Children
Ort: Warschau, Polen
Zielgruppe: Gefährdete Familien

Das Projekt „Good Parent – Good Start” dient der Vorbeugung von Kindesmissbrauch. Kinder, die von Vernachlässigung oder Missbrauch bedroht sind, sollen früh identifiziert werden, sodass die Eltern dieser Kinder schnell Unterstützung bekommen können. Diese erfolgt beispielsweise in Form von Workshops, persönlicher Beratung, Ferienlagern und Spielgruppen. Das Projekt bemüht sich dazu auch um eine Verbesserung der Koordination und der Ausbildung von Fachpersonal.

Weitere Informationen unter: www.fdn.pl/en

Kontaktperson bei Childhood:
Susanne Drakborg
susanne.drakborg@childhood.org