Online Surfing

Organisation: Childhood Brasilien
Ort: Brasilien
Dieses Projekt unterstützt: Von Missbrauch bedrohte Kinder

Das Projekt „Online Surfing” hat es sich zum Ziel gemacht, Kinder und Jugendliche vor sexueller Ausbeutung im Internet, z.B. in Form von Kinderpornographie, zu beschützen. Dazu informiert Childhood Brasilien Kinder und ihre Eltern über Kommunikationskanäle des Internets und verteilt das Handbuch Navegar com Segurança (Sicheres Surfen im Internet). Das Handbuch enthält Leitlinien für Eltern und Pädagogen, die aufzeigen, wie sexuelle Ausbeutung und Kinderpornographie im Internet verhindert werden können. Neben 900.000 gedruckten Exemplaren wurde das Handbuch vielfach von der Website heruntergeladen. Childhood Brasilien nimmt außerdem an Konferenzen und anderen öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen teil und kooperiert mit brasilianischen Unternehmen sowie Google Inc., um das Internet für Kinder sicherer zu gestalten.

Weitere Informationen unter: www.childhood.org.br

Kontaktperson bei Childhood: 
Childhood Brasil
childhood@childhood.org.br