Schutz und Reintegration von Kindern in Aran

Organisation: Friends International Thailand
Ort: Aranyaprathet, Thailand
Dieses Projekt unterstützt: Gefährdete Familien, missbrauchte und von Gewalt betroffene Kinder, Straßenkinder

Friends International Thailand unterstützt im Rahmen dieses Projekts 3000 Kinder, die auf dem Aranyaprathet Markt in Aran arbeiten oder illegal nach Thailand eingewandert sind. Das Projekt soll die Kinder dazu motivieren, ihre Schulausbildung zu beenden und sie davor bewahren, in einem gefährlichen Umfeld arbeiten zu müssen. Es zielt außerdem darauf ab, gefährdete Familien zu stärken und ihre Arbeitssituation zu verbessern.

Weitere Informationen unter: www.friends-international.org

Kontaktperson bei Childhood:
Joel Borgström
joel.borgstrom@childhood.org