Theater-Workshops für Kinder mit Migrationshintergrund

Organisation: Hua Dan
Ort: Peking, China
Dieses Projekt unterstützt: Gefährdete Familien, missbrauchte und von Gewalt betroffene Kinder

Hua Dan bietet Familien mit Migrationshintergrund aus den Vorstädten Pekings Schauspiel- und Theater-Workshops an. So sollen das Selbstbewusstsein aller Familienmitglieder und die Eltern-Kind-Bindung gestärkt werden. Langfristiges Ziel des Projekts ist es, dass die Kinder ein Zugehörigkeitsgefühl entwickeln, sodass sie sich besser in ihre Heimatstadt integrieren können. Darüber hinaus sollen die Schulleistungen der Kinder verbessert werden. Die Eltern sollen dagegen ein größeres Verständnis für ihre Kinder entwickeln und mehr auf deren Bedürfnisse und Gefühle achtgeben. Childhood unterstützt die Mitarbeiter von Hua Dan außerdem dabei, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse für den Schutz von Kindern zu verbessern.

Weitere Informationen unter: www.hua-dan.org

Kontaktperson bei Childhood:
Joel Borgström
joel.borgstrom@childhood.org